Natur-Lindenhonig

Contact us Our team will be in vacation until 01 Jan 2019. We won't be able to fulfill any orders until then.
We are sorry for the inconvenience.
Artikelnummer: k.A.
Kategorie:
Brands

4.7013.40

Auswahl zurücksetzen
4.7013.40
Size 180g 390g 700g
Klar-Auswahl

Der Lindenhonig ist eine der wertvollsten und beliebtesten Honigsorten unter UNS Honiggenießern. Außer dem herrlichen Geschmack und einmaliges Aroma hat der Lindenhonig viele gesundheitsfördernde Eigenschaften. Der natürliche Zuckergehalt im Honig hat eine präbiotische Wirkung und stimuliert die wichtige Bakterienbildung im Verdauungssystem. Außerdem ist der Lindenhonig auch ein natürliches Tonikum, das eine energiesteigernde Rolle für den menschlichen Körper spielt und das Immunsystem enorm stärkt. Die dickflüssige Konsistenz und große Viskosität dieser Honigsorte erschwert das Schlucken einerseits, lindert andererseits aber sehr effektiv quälende Halsschmerzen und Halsentzündungen. Der Linden-Bio-Honig ist bei Verletzungen(Wundheilung) und Augenerkrankungen sehr hilfreich und wichtiger Bestandteil in der Omas Hausmittel-Liste.

Herkunft

Gewonnen aus den Blüten der Lindenbäume, ist der Lindenhonig seit Jahrtausenden einer der beliebtesten und meist geschätzten Honigsorten. Das köstliche Aroma der winzigen gelb-weißen Blüten und die großzügigen Nektarmengen locken die Bienen auch aus großer Entfernung an. Der Nektar fließt am meisten vom späten Frühling bis zum Frühsommer, besonders bei warmem und feuchtem Wetter. Für die Bienen ist der Nektar ein „Gaumenschmaus“ und das Ergebnis ist ein hochwertiger Lindenhonig. Außer dem einzigartigen Geschmack und dem besonderen Aroma, besitzt der Lindenhonig noch weitere Eigenschaften. Er ist ein natürliches Tonikum, welches die Energie des Körpers steigert und das Immunsystem stärkt.

Eigenschaften

Aroma: Blumig mit einem starken, würzigen und intensiven Komponenten
Farbe: hellgelb bis hellbraun mit grünlichen Reflexen
Geschmack: süß mit einem Hauch von Bitterkeit und leichter Adstringenz
Textur: mittlere bis schnelle Kristallisation in feinen bis mittelgroßen Kristallen

Honig als Heilmittel

  • Energiesteigernde und vitalisierende Wirkung. Die natürlichen Zucker und die restlichen Nährstoffe in dem Lindenhonig erhöhen schnell das Energieniveau, verbessern die Stimmung und steigern den Appetit. Alle seine Bestandteile-Vitamine, Mineralien und Aminosäuren machen Lindenhonig sehr wichtig für ein gesundes Leben.
  • Groß für Augenkrankheiten. Der rohe Bio-Honig ist bei Augenerkrankungen sehr nützlich. Die heilende Wirkung des Honigs wird durch seine antibakteriellen, entzündungshemmenden und antifungalen Eigenschaften erklärt. Besonders die PC-User sollten regelmäßig Lindenhonig essen, da er eine erholende Wirkung auf die Netzhautsubstanzen aufweist.
  • Gut für Husten, Halsschmerzen und Erkältungen. Wegen seiner viskösen Konsistenz, bleibt der Honig an der Kehle kleben und ist mit seinen antibakteriellen Eigenschaften ein ausgezeichnetes Heilmittel bei Halsschmerzen und Husten. Seine mild adstringierenden Wirkung hilft dabei, den Schleim aus dem Hals loszuwerden. Außerdem wirkt die Einnahme von Lindenhonig prophylaktisch gegen akute Atemwegserkrankungen.
  • Beruhigende Handlung auf den Bauch. Die natürlichen Zucker in Honig haben präbiotische Wirkung und füttern die guten Bakterien im Verdauungssystem. Der Lindenhonig hat mit seinen antibakteriellen Eigenschaften, dicke Konsistenz und niedrige Feuchtigkeit eine beruhigende Wirkung auf den Magen.
  • Gut für die Hautpflege. Verwendet als Gesichtsmaske, wirkt der Lindenhonig aufweichend auf die Haut und macht sie strahlend aussehend. Die Eigenschaften von Honig helfen dabei, Reizungen und Rötungen zu beruhigen, Poren zu verschließen und Mitesser und Akneausbrüche zu reduzieren.
  • Leber- und Gallenblasenerkrankungen. Der Honig trägt zur guten Leberfunktion bei, indem er die Freisetzung von Galle fördert.
  • Normalisiert den Stoffwechsel. Der Honig enthält Aminosäuren und wertvollen Vitaminen und Mineralien, die den Stoffwechsel des Körpers stimulieren. Durch die Regulierung der Funktion des Stoffwechsels wird das Essen richtig genutzt und das Fett wird in nutzbare Energie umgewandelt. Honig hat diuretische und abführende Effekte, die auch bei einer Entgiftung hilfreich sind.